Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ausbildungsoffensive bei der Feuerwehr Stadt Drebkau

28. 01. 2024

Die zweite Jahreshälfte 2023 hieß Ausbildungsoffensive für die Kameradinnen und Kameraden in der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Drebkau/Drjowk

 

Neun weitere neu ausgebildete Truppführer/innen und 20 neu ausgebildete Truppmänner/frauen stehen seit dem III. und IV. Quartal 2023 für die ehrenamtliche Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Drebkau/Drjowk zur Verfügung.

 

Jeweils an den Wochenenden vom 14.10.23 bis 05.11.23 fand der Truppführer-Lehrgang im Gerätehaus Drebkau/Kausche der Stadt Drebkau/Drjowk statt.

Vier Kameraden der Stadt Welzow und die Kameraden/innen

 

Michel Kappel - Ortswehr Leuthen

Vanessa Walther - Ortswehr Siewisch 

Aron Mangler - Ortswehr Siewisch 

Franziska Brigsne  - Ortswehr Drebkau / Kausche

Björn Brigsne - Ortswehr Drebkau / Kausche

Stephan Klein - Ortswehr Drebkau / Kausche

Jenny Böhme - Ortswehr Drebkau / Kausche

David Kaschke - Ortswehr Drebkau / Kausche

Nadine Kaschke - Ortswehr Drebkau / Kausche

 

mussten in den vergangenen Jahren bereits mindestens zwei Lehrgänge „Atemschutzgeräteträger“ und „Sprechfunk“ nach dem erfolgreichen Abschluss zum Truppmann -Teil II - absolvieren, um überhaupt zum Truppführer-Lehrgang zugelassen zu werden. 

Beim Truppführer-Lehrgang geht es darum, einen Trupp, der meist aus zwei Feuerwehr-kameraden/innen besteht, zu führen. Das heißt, für den Einsatzerfolg für die Sicherheit im Trupp Entscheidungen mit zu treffen und verantwortlich bzw. zuständig zu sein.

Hierfür mussten die dreizehn Kameraden in mindestens fünfunddreißig Ausbildungsstunden reichlich Feuerwehrwissen auffrischen aber auch etliches Neues dazulernen.

 

78 Ausbildungsstunden an den Wochenenden vom 11.11. bis zum 10.12.23, um die Grundtätigkeiten in der Freiwilligen Feuerwehr zu erlernen, vor dieser Aufgabe standen die Teilnehmer/innen:

 

Ingo Muschitzka - Ortswehr Schorbus

Martin Kummer - Ortswehr Leuthen

Sven Hänig - Ortswehr Leuthen

Maximilian Ell - Ortswehr Drebkau / Kausche

Sara Kempe - Ortswehr Casel

Florian Enko - Ortswehr Greifenhain

Jasper Winter - Ortswehr Greifenhain

Lena-Marie Lehnigk - Ortswehr Greifenhain

Jens Große - Ortswehr Schorbus

Robin Kielow - Ortswehr Schorbus

Niklas Altekrüger - Ortswehr Drebkau

Kevin Schelzke - Ortswehr Laubst 

 

Mit gehörigem Engagement und starker Disziplin aber auch Spaß bei der Ausbildung, wurden u.a. folgende Themen: „Wie lösche ich nach der Dienstvorschrift ein Feuer?“; „Wie verhalte ich mich bei verletzten Personen?“; „Wie gehen wir als Feuerwehr bei einem Verkehrsunfall vor?“, behandelt.

Für all diese Fragen und natürlich noch mehr, stand ein Ausbilderteam zur Verfügung und zeigte den Teilnehmern, welches Handwerkzeug benutzt wird, wie ein Schlauch richtig ausgerollt wird oder wie eine Leiter richtig aufgestellt wird. Aber auch der Besuch der Leitstelle Lausitz stand auf dem Stundenplan der Truppmann-Ausbildung.

Um die erlernten Themen zu festigen, sollen nunmehr die Teilnehmer in den nächsten zwei Jahren achtzig Stunden Ausbildung in ihren Ortswehren absolvieren. 

 

Diese achtzig Stunden hatten die Kameraden des Truppmann Teil II schon erfolgreich absolviert.

Die Kameraden/innen:

 

Constanze Clement - Ortswehr Schorbus

Markus Richter - Ortswehr Jehserig 

Heiko Richter - Ortswehr Jehserig 

Silvio Buder - Ortswehr Jehserig 

Patrick Theuß - Ortswehr Jehserig 

Norman Hermann - Ortswehr Jehserig 

Olly Luise Dobendecker - Ortswehr Greifenhain

William Pohle - Ortswehr Greifenhain

 

kamen am 9/10.12.23 zur Abschlussprüfung Truppmann II und mussten unter Beweis stellen, dass sie im Angriffs-, Wasser- oder Schlauch-Trupp Ihre Aufgaben kennen und korrekt ausführen können. 

 

Egal, ob Mitglied in der Jugendfeuerwehr oder als Quereinsteiger im aktiven ehrenamtlichen Feuerwehrdienst. Wir, die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Drebkau/Drjowk mit unseren acht Ortswehren freuen uns über EURE Verstärkung.

Wenn IHR also das nächste Mal Aktivitäten vor dem Gerätehaus seht, dann haltet einfach an und sprecht uns an. 

 

Gut Wehr! 

 

Gerd Brack 

Kreisausbilder Truppmann / Truppführer 

 

Bild zur Meldung: Ausbildungsoffensive bei der Feuerwehr Stadt Drebkau

Fotoserien


TM Ausbildung 2023 (28. 01. 2024)

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Twitter

Wetterwarnungen

Waldbrandgefahrenstufe

Waldbrandgefahrenstufe