Kindertobetag

08. 10. 2020

Kindertobetag bei der Jugendfeuerwehr

Am 12.09.2020 stand für unsere Jüngsten der diesjährige Kindertobetag der Kreisjugendfeuerwehr Spree-Neiße an. Dort ging es dieses Mal auf das Gelände am Kolkwitz- Center. Das Motto des Kindertobetages war ein Hüpfburgfest. Pünktlich um 13 Uhr starteten wir mit unseren 14 Kindern und 5 Betreuern am Gerätehaus in Drebkau. Nach unserer Ankunft gab es eine Begrüßung durch den Kreisjugendfeuerwehrwart - Stefan Kothe, der Fachbereichsleiterin Antje Raschick sowie weiteren Ehrengästen. Anschließend durchliefen wir 10 abenteuerreiche Hüpfburgen. Es gab die verschiedensten Themen wie:  Kuh, Elefant, Indianer, Dino-Welt und Hörnchen. In regelmäßigen Abständen erfolgte der Wechsel zwischen den einzelnen Burgen. Das große Highlight für unsere Jüngsten war das große Schloss. Als kleine Stärkung gab es zwischendurch sehr leckere Pfannkuchen. Ein Gruppenfoto konnten wir uns natürlich auch nicht entgehen lassen. Um 18 Uhr traten wir dann alle völlig erschöpft die Heimreise an. Dieser Tag war für die Kinder als auch für die Betreuer sehr erlebnisreich, lustig aber auch anstrengend. Wir sind schon gespannt wo es für uns im Jahr 2021 hingeht.

 

Jessica Schöps

Betreuerin der Jugendfeuerwehr Stadt Drebkau

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kindertobetag

Fotoserien zu der Meldung


Kindertobetag (08. 10. 2020)