(035602) 56228
Link verschicken   Drucken
 

Absage von Ausbildungsmaßnahmen der Feuerwehr

16. 03. 2020

Aufgrund der aktuellen Gefährdungslage im Zusammenhang mit dem Corona Virus hat die "Arbeitsgruppe Corona-Virus" des Landkreises Spree-Neiße festgelegt, dass zur Vermeidung zusätzlicher Gefahren der Verbreitung des Erregers die Durchführung von Ausbildungsmaßnahmen von Einheiten der Freiwilligen Feuerwehren und des Katastrophenschutzes vorerst bis zum 30. April 2020 ausgesetzt werden. Dies betrifft auch sämtliche Ausbbildungsmaßnahmen in den Ortsfeuerwehren.

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Bildquelle: www.kfv-spn.de

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

19. 09. 2020 - 08:00 Uhr
 

Twitter

Wetterwarnungen

Waldbrandgefahrenstufe

Waldbrandgefahrenstufe